Fortschritt beim Bau der Solaranlage für die Firma Skoberne

Foto: Baustelle Solaranlage Verkabeln der Module
Foto: Baustelle Solaranlage Verlegen der Module
Foto: Baustelle Solaranlage Detail
Foto: Baustelle Solaranlage Verkabeln der Module
Foto: Stecker für Verkabelung der Module
Foto: Baustelle Solaranlage Kabelkanal
Foto: Baustelle Solaranlage Kabelkanal
Foto: Baustelle Solaranlage Kabelkanal
Foto: Baustelle Solaranlage auf dem Dach der Firma Skoberne

Wir kommen gut voran. Die Module wurden pünktlich geliefert und auch der Manitou (Hebezeug) wurde rechtzeitig zur Verfügung gestellt.

Aktuell verlegen und verkabeln wir die Module. Unser Team arbeitet trotz großer Kälte und Feuchtigkeit zuverlässig und planmäßig. Das bedeutet schwere körperliche Arbeit und erfordert gleichzeitig Konzentration auf unsere Planungsvorgaben: der Stringplan, die Markierung der Strings auch auf dem Dach, der Kantenschutz im Kabelkanal … so einfach wie manche sich das vorstellen ist es nicht.

365-kwp-Anlage bei Firma Skoberne

Foto: Baustelle Solaranlage auf dem Dach der Firma Skoberne
Firmenlogo Skoberne auf Glastür
Foto: Firmengebäude Skoberne
Foto: Rolf Johann und zwei Arbeiter
Foto: Aufgang zur Baustelle auf dem Dach
Foto: Arbeiter bohrt Löcher in Steine
Foto: Baustelle Solaranlage auf dem Dach der Firma Skoberne
Foto: Baustelle Solaranlage auf dem Dach der Firma Skoberne
Foto: Baustelle Solaranlage auf dem Dach der Firma Skoberne
Foto: Baustelle Solaranlage auf dem Dach der Firma Skoberne
Foto: Baustelle Solaranlage auf dem Dach der Firma Skoberne
Foto: Baustelle Solaranlage auf dem Dach der Firma Skoberne
Foto: Baustelle Solaranlage auf dem Dach der Firma Skoberne

Schon Ende 2021 haben wir ein großes Projekt begonnen: Für die Firma Skoberne in Pfungstadt installieren wir auf deren Dach eine Solaranlage mit 365 kwp. Das bedeutet, dass wir deutlich mehr als 1.000 Module verbauen werden.